Sonntag, 7. Juni 2009

Rosa und Fliegenpilze

Gestern habe ich Einkaufsbeutel entworfen und genäht. Die Größe orientiert sich an den gängigen Stoffbeuteln, die man im Geschäft bekommt. Aber die sind ja immer ziemlich langweilig.
Ich habe sie etwas runder gemacht, für mehr Stabilität und schönere Optik mit Futter versehen und zwischen Vorder- und Rückseite einen Streifen für mehr Tiefe eingesetzt. So paßt viel rein!
Maße:
oben ca. 32cm, an der breitesten Stelle etwa 40cm, Höhe ca. 34cm
2 Henkel, je ca. 55cm lang

Hier sind sie:

Rosa-weiß gemustert mit Fliegenpilzen!
(weißes Futter)



Oder lieber fliederfarben?
(weißes Futter, auf der Rückseite 2 kleine Taschen für Schlüssel und Handy o.ä.)



Oder lieber mit pinkem Streifen und weißer Spitze?
(weißes Futter, 2 Innentaschen)



Und noch einer - noch mehr pink:
(weißes Futter, 2 Innentaschen)



Hier sieht man noch mal ein Detail.

Wie immer sind meine Fotos grottenschlecht und außerdem habe ich festgestellt, dass meine Schneiderpuppe auch mal eine Schönheitskur nötig hat.

Kommentare:

Topaz hat gesagt…

Deine Einkaufsbeutel sind wunderschön!!! Seit ich im KTF tausche, gehe ich auch nur noch mit genähten Stoffbeuteln in den schönsten Farben einkaufen statt mit den schnöden beigefarbenen... *g* da macht selbst der Lebensmitteleinkauf richtig Spaß :-)

LG Nicole

Angel-Isis hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.