Samstag, 5. September 2009

Da bin ich wieder!

Wir haben die letzten Ferientage gefaulenzt, was mal richtig gut tat. Zum Glück war da noch schönes Wetter. Mittlerweile ist es regnerisch, windig und ziemlich kalt - jedenfalls im Vergleich zum Wochenanfang. Da hatten wir über 30 ° und jetzt grad mal die Hälfte. Die Temperaturunterschiede von einem Tag zum anderen sind in diesem Sommer merkwürdig. Naja, ich schätze, ihr wollt nichts über's Wetter wissen, sondern irgendwas kreatives sehen. ;-)

Ich habe noch Tauschschulden, gewünscht wird eine Krawattentasche, möglichst in Lilatönen oder alternativ in rot oder rot-schwarz. Das habe ich ziemlich lange vor mir hergeschoben. Im Hochsommer macht es nämlich überhaupt keinen Spaß Krawatten aufzutrennen und glattzubügeln...
Mittlerweile habe ich das erledigt, die Krawatten auf den Trägerstoff genäht und alles verziert.
Das ist die Weinrot-Lila-Variante
und diese dunkelrot-schwarz, übigens schwer zu fotografieren. In echt wirkt es nicht so dunkel, es sind schöne glänzende Stoffe überstickt mit einem Glitzerfaden (die kleine hellen Punkte).


Nun muß ich jeweils noch Taschenklappe, Henkel und Futter nähen und alles zusammennähen.

Außerdem habe ich mal ein paar Stoffreste verarbeitet. Das Pferdchen war schon auf dem Stoff aufgedruckt. Ich habe es einfach ausgeschnitten, auf zartrosa Stoff appliziert und mit Pünktchenrahmen und Schleife verziert. Das ganze soll ein Kissenbezug werden. Ich finde es noch ein bißchen "nackig" und überlege, ob ich noch irgendwas draufnähe. Auf jeden Fall bekommt es noch eine Perle als Auge.






Kommentare:

Karottenwerke hat gesagt…

Na da bist Du ja entlich wieder. Hast mir schon gefehlt. Aber mal so richtig faulenzen ist auch was schönes und tut einem ja auch mal ganz gut :o)
Deine Krawattentaschen sind ja der Hammer, ich würde mich für die untere entscheiden. Die gefällt mir supergut und steht mir sicher auch *g*
Also ein Auge würde ich dem Pferdchen auch noch geben. Und ansonsten ist schlicht doch auch mal ganz schön - also mir gefällt es.
Liebe Grüße
Nadine

Angel-Isis hat gesagt…

Ja die untere Tasche scheint der Favorit zu sein und mit dem Pferdchen gebe ich dir auch recht. Es bekommt ein Auge und als Schmuck hat es ja schon die Schleife.

Gleich gibt's Taschenfotos. ;-)