Freitag, 2. November 2012

November

Pläne für November:

Ufos sortieren und gegebenenfalls beenden oder aber entsorgen
Auf Anhieb fallen mir da ein:
- Sommerhose, den Bund annähen
- schwarzen Pullover zusammennähen
- weißes Sommerkleid
...

Endlich mal wieder etwas nähen. Also ein komplettes Kleidungsstück, keine Reparatur oder Änderung.

Jeans enger nähen.

Yogitee trinken.

Stricken. Herbst und Winter sind Strickzeit, gemütlich auf dem Sofa. Vielleicht doch mal Socken stricken? 

Einen Adventskranz binden und die Wohnung schmücken.



Mittwoch, 24. Oktober 2012

Für einen warmen Hals

 Aus einem Rest kuscheligen Fleece für die Innenseite und einem farblich passendem Stoff für außen entstand dieser Rundschal. Die Borten habe ich aus Pomponwolle gehäkelt und mit der Hand auf die Ränder genäht.

Montag, 15. Oktober 2012

Häkelbeanie

Das ausgerechnet ein Posting über gehäkelte Mützen mal der beliebteste Beitrag in meinem Blog wird, hätte ich nicht gedacht. Ihr erinnert euch?


(blau, vom Vorjahr)


Mir gefallen sie auch und sie sind ganz einfach und schnell zu häkeln.


 In dieser Saison unbedingt mit Bommel!


Da ich nach der Anleitung gefragt wurde: Das Muster heißt Büschelmaschen und wer Lust auf so eine Mütze hat, häkelt hier einfach  mit. So habe ich das auch gemacht.  ;)


Dienstag, 9. Oktober 2012

Resteverwertung

Hebt ihr auch immer die Stoffreste auf? Könnte man ja noch mal brauchen... Aber mal ehrlich, das Zeug liegt nur im Weg rum und in den seltensten Fällen wird es noch mal benötigt (patchwork-geeignete Stoffe mal ausgenommen).

Deshalb habe ich mir die Tüte mit den Jerseyresten vorgenommen und geschaut, ob ich noch etwas daraus machen kann. Und was macht frau aus kleinen Resten? Tangaslips natürlich!


 Die farbigen Reste waren leider zu klein und wurden entsorgt. Deshalb gibts diesmal nur Slips in kamerafreundlichem schwarz.


Samstag, 10. März 2012

Wanderpaket - Einige Plätze frei!

Das beerenfarbene Wanderpaket hat wieder einige Plätze frei. Wenn du Lila- & Violetttöne magst, kreativ bist und gern tauscht, würden wir dich gern in unserer Runde begrüßen.
Anmeldungen bitte per Mail. Infos findest du auf dem Blog.

Donnerstag, 16. Februar 2012

Gestern...



...in der neuen Burda entdeckt und heute schon fertig gestrickt. ;)
Nein, so schnell stricke ich natürlich nicht. Mein Modell entstand schon vor drei Jahren und hat keine Ärmel, da ich bei dem Lochmuster sowieso etwas darunterziehe.


Das Muster habe ich in einem uralten Strickmusterheft entdeckt. Leider läßt es sich nur schwer fotografieren.


Wieso bei Burda Stoffbänder durchgezogen werden versteh ich allerdings nicht. Mir gefällt das Muster auch ohne sehr gut. Es ist übrigens nicht schwer zu stricken. Wer es also nacharbeiten möchte - es lohnt sich, sieht toll aus!

Aktuell stricke ich an einem Zopfmusterpullover, den gibt es bald zu sehen und danach möchte ich endlich mal wieder nähen.

Montag, 30. Januar 2012

Immer rundherum


habe ich in den letzten Wochen gehäkelt. Anfangs hat es viel Spaß gemacht, dann wurden die Runden immer größer und es dauerte und dauerte. Aber nun ist es geschafft und ich habe einige Restknäuel weniger und ein Kissen mehr.

Freitag, 13. Januar 2012

Blüten und Perlen

Aus Perlen und Organzablüten entstanden weitere Ketten.

Zartes rosa

 gruftig schwarz



                                              

 und beide Farben kombiniert.